Fit für die Zukunft! Neue Gesellschafter der BGH-Consulting

05.10.2015

Zum 01.10.2015 verstärkt sich die BGH-Consulting in Starnberg mit neuen Gesellschaftern.

Mit Wirkung zum 01.10.2015 verstärkt sich die BOGNER GOTTSCHALK HEINE Unternehmensberater GmbH in Starnberg, kurz BGH, in wichtigen Kompetenzbereichen mit neuen Gesellschaftern und setzt durch weiteres qualitatives Wachstum zusätzliche Meilensteine, um Kunden auch zukünftig hochwertige, schnelle und maßgeschneiderte Lösungen bieten zu können. "Diese Kompetenzen und Erfahrungen sind die Basis für eine erfolgreiche Unterstützung von Unternehmen sowohl im Personalmangement als auch in der strategischen Unternehmensführung und durch Zurverfügungstellung von Interim Management." freuen sich Harald Heine und Lutz Bogner als langjährige Gesellschafter der BGH:


Andreas Päch


Andreas Paech

Andreas Päch ist gelernter Papiermacher und Dipl.-Ing. (FH) der Verfahrenstechnik Papiererzeugung. Er verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Papierindustrie und hatte diverse Spezialisten- und Managementpositionen inne: R&D- und Fabrikationsverantwortung im Bereich von graphischen- und Spezialpapieren, Europa weites Marketing & Engineering, Sales Verantwortung für PMC / RC.
Diese große Bandbreite an Erfahrung und Wissen lässt ihn die Anforderungen der Kunden genau verstehen und somit verlässliche und punktgenaue Lösungen finden.
Konsequenterweise legt Andreas Päch seinen Fokus auf Personal- und Unternehmensberatung sowie Organisation von Interim Management in der Papierindustrie.

 
 
 

Joachim Frantzen


Joachim Frantzen

Joachim Frantzen studierte in München Feinwerktechnik und war in verschiedenen internationalen Unternehmen als Technischer Geschäftsführer, Senior VP Industrial Engineering, VP Operations, Direktor für Projekt- und Supply Chain Management und Leiter Konstruktion tätig.
Neben seiner technischen Fachkompetenz überzeugt Joachim Frantzen durch eine langjährige Branchenexpertise in der Kunststoffverarbeitung, Verpackungsindustrie, Drucktechnologie, in der Prozess- und Verfahrens- (Lean) und Elektrotechnik, im Geräte-, Maschinen- und Anlagenbau, sowie in der Papier- und der Automobilzulieferindustrie.
Demzufolge ist Joachim Frantzen schwerpunktmäßig in den ihm vertrauten Geschäftsfeldern und Branchen tätig.

 
 
 

Dr. Hans-Georg Rottenegger


Hans Georg Rottenegger

Nach seinem Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften mit Promotion zum Dr. rer. pol. startete Dr. Hans-Georg Rottenegger beruflich in der Beratung von Personalverantwortlichen und leitete als VP und Mitglied im Europäischen Managementteam eine internationale Forschungsgemeinschaft im Bereich des Altpapierrecycling.
Operativ übernahm er Verantwortung als Vice President Human Ressources für Konzernorganisationen mit bis zu 7.000 Mitarbeitern und mehreren, auch internationalen Standorten. Heute blickt er auf über 25 Jahre berufliche Erfahrung in Non-Profit-Organisationen, Papierherstellung, Automobilzuliefer-Industrie, Sanitär Heizung und Klimatechnik zurück.
Dr. Hans-Georg Rottenegger ist der Experte für Personalmanagement, Organisationsentwicklung und Eignungsdiagnostik.

 

© 1996 – 2021 BGH-Consulting | All rights reserved