Handelsplattform "recyfy" digitalisiert den Altpapierhandel

20.04.2020

Digitalisierte Lösung für den Altpapierhandel

recyfy

Unsere Welt wird zunehmend digital – was in vielen Bereichen der Wirtschaft und des täglichen Lebens zur Normalität wird, ist nun auch im Altpapierhandel möglich.

GreenCycle, das Recycling-Unternehmen der Schwarz Gruppe, Neckarsulm, und WEIG, eine Unternehmensgruppe der Verpackungsindustrie, Mayen, entwickeln mit ihrem Start-up-Unternehmen WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG, Berlin, gemeinsam eine digitalisierte Lösung für die gesamte Branche. Dabei fließen sämtliche Erfahrungswerte der Gesellschafter in die Entwicklung der Plattform mit dem Label „recyfy“ ein. Seit September 2019 werden Altpapiermengen digital über „recyfy“ gehandelt.

Die digital-gestützte Steuerung der Stoffströme, die Öffnung neuer Absatzwege zur Erhöhung der Entsorgungssicherheit unterstützt die Unternehmen in der Entsorgungswirtschaft.

Ein digitalisierter Handel mit Altpapier, optimierte Transportwege und marktkonforme Verhandlungszyklen mit effizienten Prozessschritten sorgen für eine Verbesserung der Versorgungssicherheit in der Verpackungsindustrie mit dem wichtigsten Rohstoff Altpapier. Datensicherheit und Maßnahmen hoher Vertraulichkeit sind wesentliche Elemente der Geschäftsabläufe.

Mit zusätzlichen Features, wie z. B. der Anbindung unterschiedlicher ERP-Systeme, wird ein messbarer Mehrwert für die teilnehmenden Unternehmen geschaffen. Die Digitalisierung gestaltet den Rohstoffhandel deutlich effizienter und wirkt damit auch positiv bei der Bewältigung des Fachkräftemangels mit.

Auch in der aktuellen Corona-Pandemie leistet recyfy mit der Aktion „PaperCare“ einen wertvollen Beitrag zur Sicherstellung des Materialflusses von Altpapier: jeder registrierte Nutzer kann bis Ende Juni 2020 eine Menge von 500 Tonnen Altpapier kostenfrei über die digitale Plattform handeln.

Seit Januar 2020 ist Harald Hiltensberger, Kooperationspartner der BGH-Consulting, als Repräsentant für die WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG, Berlin, beim Aufbau der digitalen Handelsplattform recyfy tätig.
Er unterstützt mit seinen jahrelangen Erfahrungen in Papierindustrie und Entsorgungswirtschaft die praxisorientierte Vorgehensweise bei der Markteinführung.

Vertiefende Informationen erhalten Sie unter folgenden Kontaktdaten:

WR Wertstoffbörse Recycling GmbH & Co. KG, Boxhagener Str. 72, 10245 Berlin
www.recyfy.com -  harald.hiltensberger@recyfy.com  - Mobil: +49 172 80 99 616

© 1996 – 2020 BGH-Consulting | All rights reserved

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.Schließen