Lean Management Verpackungsindustrie
 
 

Lean Management Verpackungsindustrie

Um Ihrem Unternehmen der Verpackungsindustrie zur effektivsten Prozessoptimierung zu verhelfen, führen wir Lean Management Prozesse ein.

Erfolgreiche Unternehmen entwickeln sich kontinuierlich weiter. Lean Prinzipien führen zu einer Minderung der Produktionskosten und einer Maximierung der Produktivität – schlanker Produktion. Recycling, Internationalität, Industrie 4.0 oder Funktionalität der Verpackung sind Entwicklungen, mit denen ein Unternehmen mitgehen muss, wenn es konkurrenzfähig bleiben will.

Das Ziel ist schnell definiert, doch wie kommt man dorthin? Wie findet man die benötigten kompetenten Fachkräfte? Wo lernt man, wie eine Prozessanalyse durchgeführt wird und Prozesse optimiert werden? Hinzu kommt auch noch, dass die subjektive Sichtweise auf die eigene Firma keine Einschränkungen zur Folge hat.

Die ideale Lösung bei solchen Problemen sind erfahrene Berater. Diese haben alle nötigen Qualifikationen und den richtigen Blickwinkel, um Prozesse mit Prozessanalysen (z.B. Wertstromanalysen) zu optimieren. Dazu werden verschiedene Formen von Lean Management eingesetzt, bspw. Lean Six Sigma, Shopfloor Management, TQM oder 5S.

 
 

Unser Vorgehen bei einer Prozessanalyse

Für eine erfolgreiche Prozessanalyse werden die Ziele und Prioritäten Ihres Unternehmens benötigt. Diese besprechen wir mit Ihren Experten und führen anschließend eine Grundanalyse durch, um großes Basiswissen zu erhalten.

Im nächsten Schritt erarbeiten wir mit Workshops konstruktive Lösungsvorschläge. Für diese Workshops steht Ihnen eine große Themenauswahl zur Verfügung: interne Prozessanalysen aller Abteilungen, Schnittstellen zu Lieferanten oder Integration von Lean Manufacturing Prozessen. Weitere Themenmöglichkeiten finden Sie hier. (Link Fact Sheet Prozessanalyse)

Haben wir die passenden Lösungsvorschläge identifiziert, sprechen wir Handlungsempfehlungen aus. Zuletzt unterstützen wir Sie bei der Umsetzung und Implementierung der Veränderung. In Kooperation mit unserem Schwesterunternehmen Interim Expert Solutions können wir auch Interim Manager vermitteln, um die Optimierungspotentiale möglichst schnell und kompetent umzusetzen.

 
 

Ihre Vorteile einer gemeinsamen Zusammenarbeit

Langjährige Tätigkeit als Berater und vorherige Führungspositionen u.a. in der Verpackungsindustrie geben uns exzellente Industrieerfahrung und Branchenkenntnis. Wir wissen, wie wir Ihre Prozesse optimal harmonisieren können, damit Sie Lieferzeiten und Produktionskosten senken und Produktivität und Effektivität maximieren. Für Ihre Ziele setzen wir uns persönlich ein und freuen uns auf eine gemeinsame langjährige Zusammenarbeit. Wenn Sie mehr über uns und unsere Leistungen erfahren möchten klicken Sie hier.

 
 

Was ist Lean Management?

„Schlanke Produktion“ soll kundenorientiert und kostensenkend die Prozesse eines Unternehmens optimieren. Für einen Lean Manager gibt es verschiedene Prinzipien, damit die Ziele erreicht werden. Das Ziel der Lean Production ist die Verschwendung zu minimieren und Prozesse zu harmonieren. Ein weiteres Konzept beinhaltet den Fokus auf die Mitarbeiter zu legen, welche Schulungen und Seminare zu den geplanten Lösungsansätzen und deren Implementation besuchen können.

Was macht die Verpackungsindustrie?

Wir sind Spezialisten bei den Verpackungsmaterialien Wellpappe, Metall, Faltschachtel, flexible Etiketten, Displays, Verpackungen und Kunststoff. Es gibt nicht nur viele Verschiedene Arten von Verpackungen, sondern auch viele verschiedene Jobs im Packaging, wie man die Verpackungsindustrie auch nennt. Maschinenbauer und Hersteller, welche für die Verpackungsmaschinen zuständig sind, Grafiker, die das Verpackungsdesign gestalten oder IT Kräfte, die sich mit der Verpackungstechnik und Softwares auskennen.

 

© 1996 – 2018 BGH-Consulting | All rights reserved

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.Schließen