Werkleiter (m/w/d)

Unternehmen:
Weltweit führender Hersteller von Isolationsmaterialien für die Transformatoren- und Elektromotorenindustrie.

Aufgaben:
  • Verantwortung für die Produktion hochwertiger Isolationsmaterialien aus Zellstoff, Papier, Karton oder Kunststoff 
  • Sicherstellung des kontinuierlichen Produktionsbetriebes hinsichtlich Arbeitssicherheit, Umwelt, Qualität und Kosten
  • Führung und fachliche / persönliche Weiterentwicklung der direkt unterstellten Führungskräfte und MitarbeiterInnen
  • Einführung oder Fortführung geeigneter Maßnahmen und Strategien zur Erhöhung der Produktivität, der präventiven und kontinuierlichen Verbesserung der Anlagenperformance, der Steigerung der Effektivität und Verbesserung der Produktqualität
  • Implementierung von Health, Safety & Environment (HSE) und Business Compliance Standards und Vorschriften
  • Sicherstellung der Erreichung der festgelegten Ziele durch Überwachung und Definition von Verbesserungsmaßnahmen nach Bedarf
  • Einführung des Production Systems (Lean Essentials) und die Entwicklung einer kontinuierlichen Verbesserungskultur
  • Verbesserung der Fertigungstechnologie und -kompetenz in Einklang mit der Unternehmensstrategie
  • Gewährleistung der Einhaltung globaler und lokaler Standards, Regeln, Tools, Richtlinien und Prozesse und Kommunikation funktionaler Best Practices und Erfahrungen im gesamten Unternehmen

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • mehrjährige Erfahrung in einer leitenden operativen Managementrolle, idealerweise in der Papierindustrie
  • ausgewiesene Expertise, Wissen und Management von Produktionsstandorten, Lean Methoden und KVP-Mindset
  • Arbeiten in einem multikulturellen Umfeld

persönlich:
  • ausgeprägte Führungspersönlichkeit mit natürlicher Autorität, die Mitarbeiter fördert und fordert
  • konsequente, strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • kommunikativer und kooperativer Führungsstil
  • ergebnis- und zielorientiert
  • hands-on-Mentalität, durchsetzungsstark
  • kommunikativer und kooperativer Führungsstil

Sprachen:
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Deutschkenntnisse gelten als Vorteil



Kennziffer:
30-WLP-9016


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Papier- und Folienverarbeitung
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
BGH-Consulting
Joachim Frantzen
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 30
Mail: zeuss@bgh-consulting.de

© 1996 – 2021 BGH-Consulting | All rights reserved