Inbetriebnahmeingenieur (m/w/d) Verfahrenstechnik

Unternehmen:
Unser Auftraggeber ist eine weltweit im Maschinen- und Anlagenbau aktive mittelständische Unternehmensgruppe im Familienbesitz.

Aufgaben:
  • weltweite selbständige verfahrenstechnische Inbetriebnahme von Folienbearbeitungsanlagen
  • Durchführung von Kunden- / Operatorenschulungen während der Inbetriebnahme sowie am Standort für den Betrieb der Anlage
  • prozesstechnischer Kundensupport im Falle der Gewährleistung oder bei Problemen im Betrieb
  • Anleitung / Unterweisung von Subunternehmen (z. B. Extrusion oder Oberflächenbearbeitung) im Rahmen der Inbetriebnahme
  • temporäre Organisation und Durchführung von Versuchen auf der Laboranlage
  • Erstellung von Dokumentationen (z. B. Abnahmeprotokolle, Fehlerlisten, Zertifikate etc.)
  • bereichsübergreifende Unterstützung bei komplexen Auslegungsberechnungen für die Erstellung von Angeboten
  • Rezepturenentwicklung sowie verfahrenstechnische Optimierung bei Neuentwicklungen
  • enge Zusammenarbeit mit der elektrischen- und mechanischen Inbetriebnahme

Voraussetzungen:
fachlich:
  • vorzugsweise abgeschlossene Technikerausbildung mit Fachrichtung Maschinenbau oder Kunststofftechnik
  • alternativ ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine Ausbildung im Bereich Mechatronik
  • Berufserfahrung in der Verfahrenstechnik von Kunststoffprodukten wünschenswert
  • großes technisches Verständnis für die unterschiedlichen Gewerke (Mechanik, Elektronik, Messtechnik, Prozesstechnik, Verfahrenstechnik) vorteilhaft

persönlich:
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement
  • Bereitschaft zu mehrwöchigen Auslandseinsätzen
  • Flexibilität im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen
  • eigenständiges, strukturiertes und konzeptionelles Arbeiten, hands-on, pragmatisch, umsetzungsstark

Sprachen:
  • Englisch fließend in Wort und Schrift



Kennziffer:
50-IBV-62


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Anlagen- und Maschinenbau
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
BGH-Consulting
Anna-Maria Hübner
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-1522-9037109
Mail: huebner@bgh-consulting.de

© 1996 – 2021 BGH-Consulting | All rights reserved