Prozessingenieur (m/w/d) Inbetriebnahme

Unternehmen:

Teil einer global aktiven und erfolgreichen Gruppe. Führender Hersteller und Verarbeiter von innovativen Produktanwendungen (hochwertige Verschleißteile aus Kunststoff) für die internationale Papierindustrie, den allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau und andere Branchen.


Aufgaben:
  • weltweit selbständige verfahrenstechnische Inbetriebnahme-Unterstützung mit Schwerpunkt in der Siebpartie (max. 1-2 Wochen je Reise)
  • technologische Optimierung zur Erreichung von Gewährleistungswerten
  • Untersuchungen an Papiermaschinen und Aufzeigen von Optimierungsmaßnahmen
  • langfristige Kundenbetreuung im Rahmen von Serviceverträgen
  • prozesstechnischer Kundensupport
  • enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und der Entwicklung; Mitwirkung in Produktentwicklungsprozessen
  • Erstellen von Berichten und Protokollen

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, idealerweise mit Ausbildung als Papiermacher oder Duales Studium
  • Berufserfahrung im Bereich der Papiererzeugung z. B. aus dem Bereich Produktion / Technik einer Papierfabrik oder entsprechende Berufserfahrung aus der Zulieferindustrie der Papierindustrie
  • hohes technisches Verständnis für den komplexen Papiererstellungsprozess

persönlich:
  • professionelles Auftreten
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement
  • hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke auf allen Ebenen intern und extern
  • umsetzungsstark und ausdauernd
  • hohe soziale Kompetenz und Flexibilität im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen
  • Lösungsorientierter Ansatz für Optimierungen
  • methodische und analytische Vorgehensweise bei Problemlösungen
  • Reisebereitschaft weltweit (keine Langzeit-Aufenthalte, max. 1-2 Wochen pro Einsatz)

Sprachen:
  • Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift



Kennziffer:
60-SUI-87


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Zulieferer der Papierindustrie
Standort: Home Office oder am Unternehmensstandort
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
BGH-Consulting
Tanja Zeuss
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 60
Mail: zeuss@bgh-consulting.de