Leiter Mechanik (m/w/d), Technik & Instandhaltung

Unternehmen:
Global agierender, führender und dynamisch wachsender Anbieter von Spezialpapieren und Vliesstoffen. 

Aufgaben:
  • Hauptziel: Erzielung einer maximal hohen Verfügbarkeit der Maschinen und Anlagen mit den vorgegebenen Mitteln
  • Verantwortlichkeit: sichere Einrichtung des Arbeitsumfeldes sowie die sichere Gestaltung des Arbeitsablaufes
  • dem Leiter der mechanischen Instandhaltung unterstehen direkt und kostenverantwortlich die Abteilungen: Schlosserei und Ölmagazin
  • Marktbeobachtung und Umsetzen von technischen Weiterentwicklungen und Instandhaltungsstrategien
  • Koordination regelmäßiger sicherheitstechnischer Überprüfungen an überwachungspflichtigen Anlagen wie Kräne, Aufzüge...
  • Bereitschaftsdienst
  • Durchführung von Stillstands-Auswertungen für den gesamten Technikbereich
  • Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung des SAP PM Moduls
  • Betreuung und Weiterentwicklung TI MDI Board Unterstützung
  • Verhütung von Arbeitsunfällen und Schadensfällen im Rahmen der Befugnisse. Ergreifung von Maßnahmen, die den Bestimmungen für Arbeitsschutz, Umweltschutz und den jeweils gültigen Regeln der Technik und Arbeitsmedizin entsprechen
  • Vertretung des Leiters Technik & Instandhaltung bei Urlaub oder sonstiger Abwesenheit, Übernahme von Teilaufgaben des Leiters Technik & Instandhaltung
  • Teilnahme an täglichen Produktionsbesprechungen (MDI) als Leiter Mechanik
  • Übernahme der Koordination bei Reparatur- und Meisterbesprechungen, Erstellung von Gesamt-Stillstands-Plänen für Werksstillstände
  • Entwicklung von Projekten und Übernahme der Koordination mit anderen Abteilungen
  • kostengünstige Ersatzteilbeschaffung - Entwicklung von Alternativmöglichkeiten, Führen von Verhandlungsgesprächen
  • Abstimmung der Instandhaltungsmaßnahmen mit den zuständigen Produktionsbereichen
  • Arbeitskoordination mit anderen TI-Abteilungen

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Master oder Dipl.-Ing.
  • alternativ abgeschlossene technische Berufsausbildung mit anschließender Weiterbildung (Techniker)
  • mehrjährige Tätigkeit im Bereich Instandhaltung und Engineering
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement
  • Führungserfahrung
  • ausgeprägte analytische und technische Auffassungsgabe, finanzielles Grundlagenwissen und Verhandlungsgeschick
  • idealerweise Experte im Umgang mit SAP PM Modul
  • Kenntnisse im Bereich Arbeits- und Umweltschutz

persönlich:
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • guter Kommunikationsstil auf allen Unternehmensebenen
  • pragmatische, disziplinierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzfreude
  • analytisches Denkvermögen und methodisches Vorgehen
  • Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft, sich ständig weiterzuentwickeln

Sprachen:
  • Englisch verhandlungssicher



Kennziffer:
14-LMC-23


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Spezialpapiere und Vliesstoffe
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
BGH-Consulting
Sebastian Böhme
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 14
Mail: boehme@bgh-consulting.de