Prozessingenieur (m/w/d)

Aufgaben:
  • Optimierung definierter Produkte und Abläufe an der Produktionslinie
  • Mitarbeit / Leitung von Optimierungsprojekten zu Qualität, Effizienz, Produktivität, Materialverlusten und Kosten
  • Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung sowie Erstellung von allen damit verbundenen Dokumentationen und Berichten
  • Überwachung der Optimierungen und ggf. Ergreifen von Korrekturmaßnahmen
  • selbständige technologische Betreuung von PM-Versuchen
  • technische Verfahrensberatung / Kundenkontakt 
  • Mitarbeit bei der Investitionsplanung und -umsetzung
  • Durchführung und Überwachung von Lean Management Projekten 
  • Mitarbeiterunterweisungen im Zuge dieser Tätigkeiten
  • Sicherstellung umweltverträglicher Produktionsabläufe
  • Bereitschaftsdienst

Voraussetzungen:
fachlich:
  • Ausbildung zum Industriemeister und ggf. entsprechende Fortbildung; Verfahrenstechniker oder Ingenieur Papiererzeugung
  • einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Technologie / Produktion einer Papierfabrik
  • gute Sorten-Rohstoffkenntnisse
  • ausgeprägtes Wissen über Produktionsabläufe
  • Prozesskenntnisse in Papiererzeugung und -verarbeitung

persönlich:
  • analytisches Denken
  • strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • verantwortungsbewusst, geradlinig und zuverlässig
  • flexibel und kommunikationsstark
  • Freude an Teamarbeit



Kennziffer:
80-PIN-22


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Papiererzeugung
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
Bogner Gottschalk Heine Unternehmensberater GmbH
Viola Weinberg
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 80
Mail: weinberg@bgh-consulting.de

© 1996 – 2018 BGH-Consulting | All rights reserved

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.Schließen