Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

Unternehmen:
Global führender Hersteller von technischen Materialien. Branchenführer durch innovative Technologien und nachhaltige, zukunftsorientierte Prozesse.   

Aufgaben:
  • Gesamtverantwortung für die Qualitätsorganisation inkl. Entwicklung von Strukturen und Prozessen entlang der Wertschöfpungskette
  • Leitung des Teams aus Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung sowie Motivation und Entwicklung des Teams
  • Sicherstellung der Prozess- bzw. Produktqualität
  • Unterstützung bzw. fachliche Beratung der Fachbereiche bezüglich Produkt- und Prozessqualität
  • Verantwortung für Planung, Steuerung und Umsetzung von Projekten zur Qualitätsverbesserung
  • Weiterentwicklung des Serviceprozesses im Hinblick auf aktives Management interner und externer Reklamationen, Analyse und präventives Beheben von Fehlerursachen
  • Überwachung qualitätsrelevanter Kennzahlen und Ableitung von zur Verbesserung notwendigen Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Mitgestalten von Produktinnovationen an der Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Produktion und Vertrieb
  • Verantwortung für die Verhandlung von Qualitätssicherheitsvereinbarungen und ggf. Spezifikationen mit Kunden und Lieferanten
  • Verantwortung für alle Qualitätsprüfungen 
  • Verantwortung für die Abschlussberichte sowie entsprechende Analysen
  • Produktqualität / Einhaltung von Qualitätsspezifikationen
  • Verantwortung für den Validierungsprozess

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches / Ingenieurs-Studium, alternativ wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • idealerweise Aus- / Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement / Qualitätssicherheit
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion inkl. Führungserfahrung
  • tiefgehendes Wissen über Qualitätssicherungsmethoden und Anwendungsmöglichkeiten
  • wünschenswert: DQS-Zertifikat: DQS-Qualität (autorisierte Person) / interner Auditor
  • umfassende Kenntnisse qualitätsspezifischer Methoden und Werkzeuge, statistische Prozesskontrolle
  • nachgewiesene Projektmanagementerfahrung
  • nachweisbare Erfolge in der Strukturierung bzw. Re-Organisation von Abteilungen

persönlich:
  • Entscheidungsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • strukturierte, prozess- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Pflege und Wertschätzung einer engen, zielorientierten Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und internen Fachbereichen
  • Kommunikationsstärke und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Führungskompetenz
  • Hands-on-Mentalität: auf dem Shop-Floor genauso zu Hause wie am Schreibtisch

Sprachen:
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher



Kennziffer:
60-LQM-05


Category: Qualitätsmanagement / -sicherung
Industries: Vliesstoffe
Location: Nordosten Deutschlands
Start: baldmöglichst
Contact person:
Bogner Gottschalk Heine Unternehmensberater GmbH
Tanja Zeuss
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 60
Mail: zeuss@bgh-consulting.de

© 1996 – 2021 BGH-Consulting | All rights reserved