Projektmanager (m/w/d) technisches Controlling

Unternehmen:
Das Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von Wellpappe in Europa. 

Aufgaben:
  • Verantwortung für die Einhaltung der unternehmensweiten Projektcontrolling-Standards in den Projektteams und deren Weiterentwicklung
  • transparente Berichterstattung der finanziellen Situation eines Projektes sowie die Überführung der Kostenkontrolle als Grundlage für zukünftige Projekte
  • Unterstützung der Projektleitungen in der operativen / kaufmännischen Abwicklung der Projekte inkl. aktivem Claim-Management
  • Weiterentwicklung der Controllingprozesse und -tools u.a. Earned-Value / Meilenstein und Kostentrendanalyse
  • Implementierung der erarbeiteten Standards und Sicherstellung der Einhaltung dieser im Projekt
  • Fördern der Anwendung geeigneter Methoden, Prozesse und Tools durch ein konsequentes Monitoring der laufenden Projekte und Initiieren von Verbesserungsmaßnahmen
  • Erstellung und regelmäßiges Führen der Projektdokumentation / des Berichtswesens u.a. Status-, Lenkungsausschuss- und Abschlussdokumentationen inkl. Abgrenzung der Sondereinflüsse und Rücklauf der Erkenntnisse in das Baukostentool
  • transparente proaktive Budgetauswertung / -überwachung / -abweichungsanalyse in Zusammenarbeit mit der Projektleitung und Teilprojektleitung
  • -Unterstützung bei der Erstellung der Termin -und Meilensteinpläne sowie die Überprüfung und Kontrolle der Einhaltung im Rahmen der wesentlichen technischen und kostenthematischen Aspekte in Zusammenarbeit mit der Projektleitung sowie der Teilprojektleitungen
  • Nachtrags- und Claim Management
  • Unterstützung bei den Vergaben u.a. Definition Vergabegrenzwerte abgeleitet aus Projektbudget sowie das Führen von Gewerkeübersichten
  • Leistungskontrolle nach Bau- und Montagefortschritt, Abgleich geplante Kosten gegen Rechnungsstellung inklusive Abgrenzung ungebuchter Kosten. Darüber hinaus das Erkennen, Dokumentieren von Abweichungen zur Früherkennung von Kosten und Terminrisiken sowie deren Berichterstattung
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Normen, Vorschriften und Gesetze

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes Studium idealerweise als Wirtschaftsingenieur oder ähnliche Qualifikation im technischen Bereich oder vergleichbarer Ausbildungshintergrund der Fachrichtung Bau
  • kaufmännische Zusatzqualifikation / Ausbildung Moderation, Grundwissen
  • PM-Zertifizierun g(IPMA / PMI / Prince2) von Vorteil, wird geschult
  • einige Jahre relevante Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse Vertragsrecht und Industriebau
  • MS Office, SAP (Anwenderkenntnisse),
  • erweiterte Kenntnisse: MS Project

persönlich:
  • im Team erfolgreich zusammenarbeiten
  • Gesamtergebnis sicherstellen
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Dynamik
  • nachhaltiges und wachstumsorientiertes Handeln
  • Lernbereitschaft und Förderung der Lernkultur
  • Offenheit und positive Grundeinstellung
  • Ergebnisse und Leistung sicherstellen
  • offen, direkt und verbindlich kommunizieren
  • respektvoller und wertschätzender Umgang
  • kundenorientiertes Handeln
  • hohe, auch internationale Reisebereitschaft, Bereitschaft zu Auslandsaufenthalten

Sprachen:
  • Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Englisch C2



Kennziffer:
14-PMTC-31


Category: Controlling, Finanzen, Rechnungswesen
Industries: Wellpappe
Location: Deutschland
Start: baldmöglichst
Contact person:
Bogner Gottschalk Heine Unternehmensberater GmbH
Sebastian Böhme
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 14
Mail: boehme@bgh-consulting.de

© 1996 – 2021 BGH-Consulting | All rights reserved