Headhunter Papierindustrie
 
 

Headhunter Papierindustrie

Als Experten in der Papierindustrie finden unsere Personalberater Ihnen die kompetentesten Fach- und Führungskräfte für Ihre vakanten Positionen!

Die Papierindustrie ist eine sehr bedeutende und wichtige Industrie mit einer jährlichen Produktion von fast 400 Millionen Tonnen Papier, Pappe und Karton. Jetzt, im Zeitalter der Digitalisierung werden hohe Anforderungen an das Papier immer wichtiger und der Markt - Papier, Pappe oder Karton – verschiebt sich. Auch Naturpapier, das recycelt werden kann wird immer beliebter, da Umweltschutz einen immer größer werdenden Stellenwert in der heutigen Gesellschaft vorzuweisen hat.

 
 

Wieso es so schwer ist die passenden Experten zu finden

Spezialisierte Positionen in der Papierindustrie, zu besetzen durch gut ausgebildete Papieringenieure und Papiertechnologen sind immer vakant. Aber aufgrund der Vollbeschäftigung sind die meisten geeigneten Kandidaten/innen schon bei einem Unternehmen angestellt und meist nicht über Stellenanzeigen zugänglich, da sie nicht explizit nach neuen Jobs suchen. Deshalb bleibt für Sie ein Markt von interessanten Bewerbern/innen versperrt, den Sie durch übliche Maßnahmen nicht erreichen.

An dieser Stelle werden Personalberater und Headhunter benötigt, die Sie dabei unterstützen spezialisierte Fachkräfte (Professional Search) und Führungskräfte (Executive Search) für Ihre Vakanz zu begeistern. Dazu werden potenzielle Kandidaten identifiziert und per Direktansprache auf dem Markt angesprochen. 

 
 

Unser bewährter Prozess

Wir haben durch jahrelange Erfahrung einen erfolgreichen Prozess der Direktansprache entwickelt. Während dem gesamten Ablauf werden Sie von einem unserer fachkundigen Berater unterstützt. Um der speziellen Branche gerecht zu werden definieren wir zuerst die Zielgruppe. Anschließend wird mithilfe einer Umfeldanalyse ein Anforderungsprofil für die vakante Stelle erstellt.

Nach erfolgreicher Direktansprache unseres Searchteams wird den Kandidaten das Anforderungsprofil vorgelegt und ein ausführliches Gespräch mit ihnen geführt. Auf Basis dessen erstellen wir ein detailliertes Bewerberprofil, welches wir Ihnen zur Verfügung stellen. Mithilfe unseres entwickelten Persönlichkeitsanalyseverfahren, der personal life driver® können auf Wunsch die Persönlichkeit des Kandidaten mit den erforderlichen Softskills verglichen und eventuelle Abweichungen festgestellt werden. Wir koordinieren alle Gespräche bis hin zum Abschluss des Arbeitsvertrages. Wenn Sie noch mehr über den Prozess erfahren möchten klicken Sie bitte hier.

 
 

Unser Versprechen an Sie

Mit einem Fokus auf der Papierindustrie arbeiten wir seit 1999 erfolgreich. Schon davor haben wir langjährige Industrieerfahrung gesammelt und ein breites Netzwerk aufgebaut. Wir sind stolz auf unsere daraus resultierende Fachkompetenz und würden uns freuen Ihnen bei der Besetzung Ihrer vakanten Stelle bestmöglich zu helfen. Hier können Sie noch mehr über unsere Leistungen und Erfahrungen lesen. 

 
 

Was macht ein Headhunter?

Sucht ein Unternehmen einen Mitarbeiter aus einer speziellen Branche für eine neue Fach- oder Führungsposition, wird oft externe Unterstützung gesucht. Headhunter oder Personalberater werden beauftragt, weil Unternehmen keine Stellenanzeige öffentlich schalten möchten oder weil sich kein passender Kandidat auf eine Anzeige meldet. Personalberater bedienen sich dann eines großen eigenen Netzwerkes, welches potenzielle Führungskräfte einer speziellen Branche enthält.

Was ist die Papierindustrie?

Die Papierindustrie ist ein Wirtschaftszweig der Grundstoffindustrie. Die vier Grundpapiersorten sind grafische Papiere, Papier für Verpackungszwecke, technische Papiere und Hygienepapiere. Deutschland ist in Europa die führende Papierindustrie und wird vom Verband Deutscher Papierfabriken (VDP) repräsentiert. Mehr als 40.000 Mitarbeiter tragen dazu bei, dass rund 22,6 Millionen Tonnen (Well)-Pappe, Papier und Karton jährlich produziert werden. Für die Herstellung werden Faserstoffe (Zellstoffe, Holzschliff oder Altpapier), tierische Leime (Paraffine oder Harze), Füllstoffe (Kreide, Titanweiß oder Gips) und Hilfsstoffe (Netzmittel, Wasser, Entschäumer und Wasser) benötigt.

 

© 1996 – 2018 BGH-Consulting | All rights reserved

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.Schließen