Process- & Project Manager (m/w/d)

Aufgaben:
  • Technische Beratung der und Zusammenarbeit mit den betreffenden Abteilungen bei neuen Investitionsprojekten und bei Neuentwicklungen im Bereich Technologie
  • Machbarkeitsstudien
  • Implementierung und Umsetzung definierter Großprojekte, Erreichung signifikanter technischer Verbesserungen
  • Technische Optimierungsprojekte und Troubleshooting an den Papiermaschinen und bei der Produktveredelung
  • standortübergreifend: Leitung und Umsetzung von Initiativen zur technischen Harmonisierung und KVP-Projekten
  • Know-How-Transfer, Mitarbeiterschulung vor und während der Inbetriebnahme, Unterstützung allgemeiner Trainingsinitiativen
  • je nach Projektbedarf wird ein zeitweiser Aufenthalt an anderen Unternehmensstandorten anfallen
  • Budgetverantwortung für festgelegte Projekte, Verantwortung für Ergebnisse und Zeitrahmen
  • Verbesserungsinitiativen

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Papier, Vliesstoffe, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder gleichwertige Ausbildung in der Praxis und durch Fortbildungsmaßnahmen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Papiererzeugung, Papiermaschinenbau, Produktion oder vergleichbare Erfahrung in der Prozessindustrie wie z. B. Mechanische Instandhaltung
  • Erfahrung in der Prozessoptimierung und Maschinenverbesserung
  • Projektmanagement-Erfahrungen; Fähigkeit, Projektteams zum Erfolg zu führen > im Budget, in der Projektvorgabe, im Zeitrahmen, in hoher Qualität und unter Einhaltung der Sicherheitsstandards
  • Arbeitserfahrung in einer Matrix-Organisation
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Hydraulik, Pneumatik und Steuerungssystemen wünschenswert

persönlich:
  • hervorragende Projektmanagement-Fähigkeiten
  • ausgezeichnete Teamfähigkeiten
  • kreativer Problemlöser
  • sehr gute analytische Fähigkeiten
  • KVP-Persönlichkeit
  • gute soziale Kompetenzen zur Leitung abteilungsübergreifender Projektteams
  • hochstrukturiert, organisiert und eigenmotiviert
  • Fähigkeit, innovativ und unkonventionell zu denken
  • Sinn für das Machbare und Dringlichkeit
  • offene, neugierige Persönlichkeit

Sprachen:
  • gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch erforderlich



Kennziffer:
14-PPG-2701


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Spezialpapiere und Vliesstoffe
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
Bogner Gottschalk Heine Unternehmensberater GmbH
Sebastian Böhme
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-65499 14
Mail: boehme@bgh-consulting.de

© 1996 – 2020 BGH-Consulting | All rights reserved

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen.Schließen