Head of Mill Operations (m/w/d)

Unternehmen:
Das Unternehmen gehört zu den größten und erfolgreichsten Herstellern von Hygienepapieren in Europa.

Aufgaben:
  • Verantwortung und Mentor-Funktion für alle Werke der betreffenden Business Unit in der Gruppe
  • Führung mit klarer Zielsetzung und strukturiertem Ansatz
  • P&L Verantwortung für die Werke zusammen mit dem Managementteam der Business Unit
  • Lenkung der Supply Chain, Identifizierung und Entwicklung von Geschäftschancen und Verbesserungsinitiativen
  • Entwicklung und Umsetzung einer Wachstumsstrategie für die Business Unit in Zusammenarbeit mit dem Management Team 
  • Identifizierung, Entwicklung und Umsetzung von Projekten, Technologien, Capex-Plänen und Verbesserungsinitiativen je nach Geschäftsbedarf 
  • Übernahme der Gruppeninitiativen und Operational Excellence Verbesserungen in die Werke, ausgeprägtes Mentoring zur Weiterentwicklung der direkt unterstellten Mitarbeiter/innen
  • ganzheitliche Sicht auf den Prozess vom Rohmaterial bis hin zu den Kundenansprüchen

Voraussetzungen:
fachlich:
  • abgeschlossenes technisches Studium mit wirtschaftlicher Zusatzausbildung oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer Führungsposition, idealerweise in einer internationalen Organisation
  • Berufserfahrung im Bereich Werks-/Betriebs-Produktionsleitung mit nachweislicher Zielerreichung
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement 
  • belastbare Erfahrungen in den Bereichen Continuous Improvement und Operational Excellence sowie Papiertechnologie /-technik oder Chemie
  • Kenntnisse der Hygienepapierherstellung und -verarbeitung von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Supply Chain

persönlich:
  • strategisches Denken und die Fähigkeit, die Ergebnisse in Actions und Planungen umzuwandeln
  • unternehmerische und analytische Denkweise
  • Teamplayer im Managementteam
  • effiziente Führungsqualitäten in einer Matrixorganisation
  • ergebnisorientiert, strukturiert, systematisch
  • offene und transparente Kommunikation
  • Enthusiasmus in der organisatorischen Entwicklung
  • Belastbarkeit in einem herausforderndem Umfeld
  • Bereitschaft, "die extra Meile zu gehen"

Sprachen:
  • Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift



Kennziffer:
60-HMO-79


Kategorie: Produktion / Technik
Branche: Papiererzeugung
Standort: Deutschland
Beginn: baldmöglichst
Ansprechpartner:
BGH-Consulting
Tanja Zeuss
Moosstr. 7
D-82319 Starnberg
Tel.: +49-8151-6549960
Mail: zeuss@bgh-consulting.de